Referenzen

Gutachten und Kartierungen

Fledermauskartierung von potentiellen Windparkflächen (2012-2016).

Bebauungsplan „Solarpark Thunpadel“ der Gemeinde Karwitz, Samtgemeinde Elbtalaue - Brutvogel- und Zauneidechsenkartierung (2012). Im Auftrag von Dr. Szamatolski + Partner GbR.

Bebauungsplan „Solarpark Thunpadel“ der Gemeinde Karwitz, Samtgemeinde Elbtalaue - naturschutzfachliche Baubegleitung (2012). Iim Auftrag von Dr. Szamatolski + Partner GbR.

Monitoring WRRL 2012 - Hase und Nebengewässer (2012). In AG mit Büro für Gewässerökologie, Fischereiliche Studien und Landschaftsplanung Osnabrück.

Brutvogel- und Fledermauskartierung der Kleingartenanlage Hellwinkel in Wolfsburg (2012). Im Auftrag von Biodata Braunschweig

Avifaunistische Kartierung am Neubau der Kindertagesstätte in Hannover (2012): Im Auftrag der Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün.

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Gemeinde Bomlitz Nr. 28 „Bauschuttrecyclinganlage Lange Stücke“ - Brutvogelkartierung – (2011). Im Auftrag von Werner Schuh GmbH & Co. KG

Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie: Stichprobenmonitoring Libellen in Niedersachsen (Aeshna viridis, Leucorrhinia pectoralis) (2011). Im Auftrag des NLWKN.

Kartierung von Biotoptypen, Brutvögeln und Heuschrecken zum Planfestellungsverfahren A 39, Abschnitt Wittingen-Ehra (2011). Im Auftrag vom Planungsbüro für integrativen Naturschutz und Kommunikation.

Faunistische Kartierungen des Standortes für die Biogasanlage bei Luttmersen - Fledermäuse, Vögel, Reptilien, Tagfalter, Heuschrecken – (2011). Im Auftrag von Dr. Szamatolski + Partner GbR Berlin.

Brut- und Gastvogelkartierung einer Potentialfläche für Windenergieanlagen zwischen Bergfeld und Tiddische (2011). Im Auftrag vom Planungsbüro für integrativen Naturschutz und Kommunikation.

Kartierung von Fledermäusen, Vögeln, Tagfaltern und Heuschrecken des Kita-Standortes am Ahlemer Holz in Hannover (2010). Gutachten im Auftrag der Stadt Hannover.

Kartierung von Fledermäusen, Vögeln und Heuschrecken des Kita-Standortes am Stöckener Bad in Hannover (2010). Gutachten im Auftrag der Stadt Hannover.

Kartierung des Standortes für den Neubau einer Kiestrasse bei Hittfeld - Vögel, Fledermäuse und Reptilien - (2010): im Auftrag der OTTO DÖRNER Kies und Deponien GmbH & Co. KG.

Faunistische Kartierung im Bereich Emmelndorf, Biohofladen (Vögel) (2010): Im Auftrag der Gemeinde Seevetal.

Kartierung von Amphibien, Heuschrecken, Roten Röhrenspinne (Eresus kollarii) zum Planfestellungsverfahren A 39, Abschnitt Wittingen-Ehra (2010). Im Auftrag vom Planungsbüro für integrativen Naturschutz und Kommunikation.

Erfassung der Kreuzotter auf Untersuchungsflächen im Lüderbruch und am Elbe-Seitenkanal (2010): Im Auftrag von Ökoplan Brandenburg.

Faunistische Kartierungen zum F-Plan Wolfsburg (Vögel, Fledermäuse) (2010): Im Auftrag von Biodata Braunschweig.

Kartierung der Bachmuschel (Unio crassus) in der Wipperau zwischen Molzen und Süttorf (2010): Im Auftrag von Biodata Braunschweig.

Faunistische Erfassungen für ein Konzept zur Erhaltung und Entwicklung von Altgewässern in der Allerniederung (Brutvögel, Libellen, Amphibien) (2010). I. A. von Biodata Braunschweig.

Kaiser, T., J. Brencher, U. Kirchberger, I. Brümmer, S. Grimm, G. Lemmel, R. Pudwill & J. Willcox (2011): Empfehlungen für die Altgewässer-Entwicklung in Niedersachsen - Die erfolgreiche Suche nach Synergien am Beispiel der Allerniederung - Inform.d. Naturschutz Niedersachs. 31, Nr. 2 (2/11): 53-128. Anhänge

Faunistische Erfassungen für ein Konzept zur Erhaltung und Entwicklung von Altgewässern in der Allerniederung (Brutvögel, Libellen, Großmuscheln) (2009). I. A. von Biodata Braunschweig.

Kartierung von Amphibien zum Planfestellungsverfahren A 39, Abschnitt Wittingen-Ehra (2009). Im Auftrag vom Planungsbüro für integrativen Naturschutz und Kommunikation.

Kartierung von Fledermäusen, Vögeln und Heuschrecken zu 8 Kita-Standorten in Hannover (2009). Gutachten im Auftrag der Stadt Hannover.

Funktionsüberprüfung der Fischaufstiegsanlage an der Energiegewinnungsanlage in Varloh / Ems (2008): Fischereibiologisches Gutachten in Zusammenarbeit mit dem Büro für Gewässerökologie, Fischereiliche Studien und Landschaftsplanung (GFL) in Osnabrück. Gutachten im Auftrag des Betreibers der Wasserkraftanlage.

Faunistische Bewertung einer Esche (Fraxinus excelsior) an der Burg Neuhaus/Wolfsburg (2008). Gutachten im Auftrag der Stadt Wolfsburg.

Faunistische Bewertung einer Baufläche für eine Mobilfunkstation bei Warmenau (2008). Gutachten im Auftrag der KTD aythea Kommunikationstechnik GmbH Lehrte.

Monitoring von Greifvögeln (insbesondere Riesenseeadler und Gerfalke) und anderer Vogelarten im Naturpark Nalychevo auf Kamtschatka, Russland (2008). Im Auftrag des Naturparkes Nalychevo. Bericht

Fachbeiträge Flora, Fauna, Landschaftsplanung: Kompensationskonzept Kinzig. Erarbeitung eines Konzeptes zur Umsetzung möglicher Kompensationsmaßnahmen im Einzugsgebiet der Kinzig. - I. A. des Regierungspräsidiums Darmstadt. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalplanung, Büro für Vegetationskunde und Landschaftsökologie und Planungsbüro Davids, Terfrüchte & Partner, 1994.

Fachbeiträge Flora, Vögel, Heuschrecken, Landschaftsplanung: Grünordnungsplan zum Bebauungsplan Nr. 267-1 Klusdamm/Thomas-Mann-Straße und zum erweiterten Geltungsbereich Zipkeleber Weg in Magdeburg. - I. A. der Stadt Magdeburg. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalplanung, 1993.

Vegetationskundliche Erfassung und Bewertung im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft 1993. - I. A. Land Mecklenburg-Vorpommern. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Landschaftsökologie Paulson + Raskin, Aachen, 1993.

Fachbeiträge Vögel, Tagfalter, Heuschrecken: Umweltverträglichkeitsuntersuchung zur Bebauungsplanung Potsdamer/Leipziger Platz. Fachbeitrag Biotop- und Artenschutz. - I. A. Senatzverwaltung für Bau- und Wohnungswesen Berlin. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalplanung Aachen und der Arbeitsgemeinschaft Umweltplanung Ber­lin, 1993.

Fachbeiträge Flora, Fauna, Landschaftsplanung: Vorstudie Renaturierungskonzept Kinzig. - I. A. Main-Kinzig-Kreis. In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft "Kompensationskonzept Kinzig", 1993.

Fachbeiträge Flora, Landschaftsplanung: Umweltverträglichkeitsstudie zur Verlängerung der Heisterbachstraße bis zur K 723 in Hausen-Arnsbach. - I. A. des Umlandverbandes Frankfurt, Referat Um­weltschutz. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalpla­nung, 1992.

Fachbeiträge Flora, Heuschrecken, Landschaftsplanung:Umweltverträglichkeitsstudie zu sechs möglichen Gewerbestandorten im Raum Sandweier-Haueneberstein.- In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalplanung, 1992. Ergebnisse der Bestandsanalyse zum Bebauungsplan "Klinkenberg" in Kevelaer. - In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalplanung, 1992.

BUNDESMINISTER FÜR UMWELT, NATURSCHUTZ UND REAKTORSICHERHEIT (Hrsg.) (1993): Ökologische Sanierungs- und Entwicklungsexpertise Sergijew Posad (früher Zagorsk). - Endbericht. I. A. des Umweltbundesamtes, Berlin 1992. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalplanung und Deutsches Institut für Urbanistik.

Fachbeiträge Flora, Vögel, Heuschrecken, Landschaftsplanung: Ökologisches Gutachten zur Rahmenplanung Gewerbegebiet Braunsfeld/Ehrenfeld in Köln.- I. A. der Stadt Köln, Amt für Stadtentwicklungsplanung. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalplanung, 1991.

Fachbeiträge Flora, Vögel, Landschaftsplanung: Umweltverträglichkeitsstudie Erweiterung des Industrie- und Gewerbegebietes Borken-Ost.- I. A. der Stadt Borken. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kom­munal- und Regionalplanung, 1991.

Fachbeiträge Flora, Vögel, Landschaftsplanung: Vergleichende Umweltverträglichkeitsstudie für verschiedene mögliche Wohnstandorte im Siedlungsschwerpunkt Borken/Gemen. - I. A. der Stadt Borken. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Kommunal- und Regionalplanung, 1991.

Gutachten, Kartierungen und Planungen JANSSEN, B., MEYER-SPETHMANN, U., PUDWILL, R., WILLE, A. (1989): Erfassung der Vegetation in ausgewählten Grünland-Gebieten des Landkreises Friesland.- Beiträge zum Landschaftsrahmenplan, i. A. des Landkreises Friesland Amt für Wasserwirtschaft, Landwirt-schaftswesen und Kreisstraßen - Untere Naturschutz-behörde Jever.

Wissenschaftliche Arbeiten

PUDWILL, R. (2000): Die Neubesiedlung und Pupulationsdynamik der Libellenfauna eines neu angelegten Moorweihers (Odonata). - Braunschweiger Naturkundliche Schriften 6 (1): 57-67.

PUDWILL, R. (2000): Die epiphytische Flechtenflora im Raum Gifhorn (Ost-Niedersachsen). - Beitr. z. Naturkunde Niedersachsens 53: 61-67.

PUDWILL, R. (2000): Die Makrophytenvegetation des Allersees und des Tankumsees (Ost-Niedersachsen) - unter besonderer Berücksichtigung der Armleuchteralgen (Charales). - Beitr. z. Naturk. Niedersachsen 53: 68-71.

PUDWILL, R. (2000): Weitere Nachweise der Streifenwanze Graphosoma lineatum (L.) in Nieder-sachsen. Beitr. z. Naturkunde Niedersachsens 53: 73.

PUDWILL, R. (1999): Nachweise der Wespenspinne Argiope bruennichi (Arachnida: Araneae) im LK Gifhorn (Ost-Niedersachsen). - Beitr. z. Naturkunde Niedersachsens 52: 42.

PUDWILL, R. (1999): Zur Verbreitung der Streifenwanze Graphosoma lineatum (L.) (Heteroptera: Pentatomidae) bei Gifhorn (Ost-Niedersachsen). - Beitr. z. Naturkunde Nieder-sachsens 52: 59-60.

PUDWILL, R. (1998) : Fluß- und Quelljungfern (Anisoptera:Gomphidae und Cordulegasteridae) im Raum Gifhorn (Ost-Niedersachsen). - Braunschw. naturkdl. Schr. 5 (3): 541-549.

PUDWILL, R. (1997): Die Bedeutung der Sandbänke der Aller für Pflanzen- und Tierarten und deren Beeinträchtigung durch Grundräumungen. - Beitr. z. Naturkunde Niedersachsens 50: 76-84.

PUDWILL, R. (1991): Auswirkungen von Bergehaldenwässern auf den Wasserchemismus und die Kieselalgen-besiedlung kleiner Flachlandbäche der Niederrhei­nischen Sandplatten. - Diplomarbeit im Rahmen des Zusatzstudienganges Ökologie an der Universität Gesamthochschule Essen, Institut für Ökologie, Abteilung Hydrobiologie (unveröff.).

PUDWILL, R. (1986): Floristische und vegetationskundliche Untersuchungen der Aller zwischen Grafhorst und Celle. - Staatsexamensarbeit an der Universität Hannover (unveröff.).

VICTOR CHEPINOGA, EVGENIA MAXIMOVA UND ROBERT PUDWILL (2006): Flora der Baikalsee-Region. http://exkursionen.pr-naturetours.de/Publikationen.htm

VIKTOR CHEPINOGA (UNIVERSITÄT IRKUTSK), ERZHENA DANILOVA (UNIVERSITÄT ULAN-UDE), OLGA LOPATOVSKAYA (PÄDAGOGISCHE UNIVERSITÄT IRKUTSK), RAQUEL NERGER (UNIVERSITÄT TÜBINGEN), EVGENIA MAXIMOVA (PÄDAGOGISCHE UNIVERSITÄT IRKUTSK) UND ROBERT PUDWILL (GIFHORN) (2005): Baikalsee-Exkursion -Olchon und Sajan- Exkursionsbericht 2005. Irkutsk http://exkursionen.pr-naturetours.de/Publikationen.htm.

VIKTOR CHEPINOGA (UNIVERSITÄT IRKUTSK), OLGA LOPATOVSKAJA (PÄDAGOGISCHE UNIVERSITÄT IRKUTSK), MARION MEHRING (UNIVERSITÄT BAYREUTH) UND ROBERT PUDWILL (GIFHORN) (2004): Baikalsee-Exkursion -Burjatien- Exkursionsbericht 2004. Irkutsk http://exkursionen.pr-naturetours.de/Publikationen.htm.

BORGGRÄFE, K., PUDWILL, R. (1998): Die Wasservegetation der Ise und ihrer Nebengewässer. - Ber. Naturhist. Ges. Hannover 140: 157-172.

PUDWILL, R., TIMM, T. (1997): The salinization of streams by water from coal mine spoil dumps in the Ruhr area (Germany).- Limnologica 27 (1): 65-75.

PUDWILL, R., MOHR, W. (1992): Entwicklung und Bewertung des Knicknetzes in der Gemeinde Ammersbek, OT Bünningsstedt in Holstein. - Projektarbeit im Zusatzstudiengang Ökologie an der Universität-Gesamthochschule-Essen (unveröff.).

TIMM, T., CHRISTIANSEN, G., PUDWILL, R., SOMMERHÄUSER, M. (1990): Ausgewählte Waldbäche als Modelle für die ökosystemaren Bedingungen natur­naher Fließgewässer des Flachlandes. - Jahrestagung der DGL 1990 in Essen, erweiterte Zusammenfassungen, 336-341.

Sonstige Arbeiten

Mitarbeit seit 2001 am Monitoring des Físchotters (Lutra lutra) in Niedersachsen im Rahmen des ISOS-Programmes der Aktion Fischotterschutz.

FDNF - Fahrradtouristik (2002): Radwandern Radwanderregion Südheide - Gifhorn. Gartow/Elbe (Textbearbeitung).

Pudwill, Robert (2004): Hinab in die Gifhorner Unterwasserwelt. Calluna das Vier-Jahreszeiten-Magazin der Südheide. S. 20-21.

Pudwill, Robert (1996): Die Bedeutung der Aller zwischen Gifhorn und Dannenbüttel für Pflanzen- und Tierarten und deren Beeinträchtigung durch Grundräumungen - unter besonderen Beachtung von Großmuscheln - Bericht

Pudwill, Robert (2010): Untersuchungen von Makroalgen und Seegraswiesen am Roten Meer bei El Quseir/Ägypten. Bericht ans Red Sea Environmental Center (RSEC) pdf .

Robert Pudwill (2010): REEF CHECK RED SEA. November 2010. Bericht

Robert Pudwill (2010): Masbat Bay Conservation. Red Sea Dahab. November 2010. Report.